La bande dessinée – franko-belgische Comics und mehr Comics, BD, Graphic Novels oder Mangas – es lebe die Neunte Kunst!

5. August 2010

Zombies – La divine comédie

Filed under: Allgemein,Comics — Schlagwörter: , , , — Bruno @ 06:28
Zombies - La divine comédie

Noch mehr Zombies! Die Düsternis in der Welt breitet sich aus. In der neuen Comicreihe „Zombies“ von Cholet und Peru, die bei Soleil erscheint, beginnt die Herrschaft der Untoten mit einer Epidemie.

Der Großteil der Menschheit wurde durch die Krankheit in kannibalische Monster verwandelt. Nur wenige konnten ihr (bis jetzt) entkommen und haben sich zusammengeschlossen. Einer von ihnen ist Coleman, der in seinem Willen zu überleben, völlig skrupellos geworden ist. Vor allem ein Anruf seiner Tochter Stacy, die bei seiner Ex-Frau in Seattle wohnt, bringt ihn dazu, verzweifelt am Leben festzuhalten und er bricht auf, um sie zu suchen.

Von den beeindruckenden Zeichnungen und dem düsteren Ton des Comics ist auf den Blogs der Autoren Olivier Peru und Sophian Cholet bereits einiges zu sehen.

Da kann man sich auf einen vergnüglichen Ausflug in die jenseitigen Reiche freuen.

24. März 2010

Zombies im See

Filed under: Allgemein,Comics — Schlagwörter: , , , — Bruno @ 00:00

    couverture de l'album "Apocalypse sur Carlson City"Durch einen glücklichen Zufall bin ich in der Librairie Grangier in Dijon in eine Signierstunde eines Comicautoren geraten, den ich noch nicht kannte. Meine „regulären“ Einkäufe wurden also um das neueste Album von „Griffon“ ergänzt.

    Selbst mehr Filmfan als Comicleser, hatte sich Griffon mit „Billy Wild“ zuerst des Italo-Westerns angenommen. Sein neues Album ist dagegen ganz dem Horrorgenre der 70er und 80er Jahre gewidmet, also voller Zombies und verrückter Wissenschaftler.
    (more…)

    12. Februar 2010

    24-Stunden-Piraten von Boulet

    Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , , — Bruno @ 08:17

    Boulets optimistischer Blick ins neue Jahr am 3.1.2010Boulet, der neben seiner eigenen Comicreihe Raghnarok und der Mitarbeit an der Donjon-Serie auch ein beeindruckend erfolgreiches Blog führt, hat bei dem jährlichen Comic-Festival in Angoulême an einem Zeichenmarathon teilgenommen und seinen Beitrag auch in seinem Blog veröffentlicht. Das Thema der „24heures de la bande dessinée“ wurde am 26. Januar um 15 Uhr bekannt gegeben. Von den fast 400 Teilnehmern waren 25 Zeichner in Angloulême selbst anwesend, andere hatten ihren Beitrag 24 Stunden später per Internet eingereicht. Aufgabe war es, eine Geschichte zu erzählen, bei der es um Piraten geht und die völlig wortlos zu sein hatte. Insgesamt sollte (laut Boulets Blogeintrag vom 10. Februar) jeder Teilnehmer 24 Seiten einreichen, davon eine als Deckblatt und eine Rückseite.
    (more…)

    7. Februar 2010

    Corto Maltese ankert in der Schweiz

    Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Bruno @ 18:04

      In dem Schweizer Online-Kulturmagazin The Title ist ein längerer Artikel zu Hugo Pratts berühmtester Comicfigur Corto Maltese erschienen.

      Das Magazin selbst versteht sich als „großformatige“ Plattform für Kultur und erscheint in „Ausgaben“ wie eine Printveröffentlichung. Auffallend sind die Ausführlichkeit und der hohe Anspruch, den sich die Autoren gesetzt haben, ebenso auch die aus dem Printmedium stammenden Eigenheiten wie das Covermotiv für die Startseite und das pro Ausgabe wechselnde Editorial.
      (more…)

      « Newer Posts

      Powered by WordPress